52° 29' 24'' N 13° 25' 41'' E

COOPOLIS - Planungsbüro für kooperative Stadtentwicklung.

Vor 150 Jahren wurden an diesem Ort Kartoffeln geerntet, vor 80 Jahren fanden hier blutige Straßenschlachten statt und vor 8 Jahren tobten fünfzehn Kinder durch unsere jetzigen Büroräume.

Die Geschichte einer Stadt ist nicht nur die Geschichte von Steinen, Stahl und Glas, sie ist vor allem eine Geschichte der Menschen, die in ihr leben und sie durch ihre täglichen Handlungen formen.
 

Wir möchten diese Geschichte aktiv mitgestalten.

Als zwischen | nutzungs | agentur haben wir damit begonnen, leer stehende Gewerberäume mit neuem Leben zu füllen. Neben dem Leerstandsmanagement liegt unsere Expertise im Aufbau und Management von zielgruppenspezifischen Netzwerken, in der Begleitung und Moderation von Partizipationsprozessen, in der Erstellung von Standortanalysen und Gutachten und im zielgruppengerechten Erfahrbarmachen von Stadträumen durch sozialraumorientierte Methoden.
 

Infos in english about our work.

One of our subject is COLLABORATIVE PLACEMAKING - Temporary use as a strategy for revitalizing abandoned areas. Our approach on placemaking is to enable the investment of cultural and social capital equivalent to economic capital – the result is an attractive mix of cultural and social offers enriching the commercial desert of most inner cities today. coopolis is member of the placemaking europe, a not-for-profit network of European Placemakers. 

Additionally, we offer skills in: Urban planning, Participation methods, also with kids, elderly, online and analogue, Activation of abandoned areas, Networking, Collaboration and Cooperation, Support and Business development for the creative industries and community-oriented real estate development.